Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere weibliche E-Jugend

Spannender Fight bis zur letzten Sekunde

27.01.2018   wE Bezirksliga 1
HSG Sulzbach/Leidersbach - JSG Wallstadt 9:9 (17:17)

Am Samstag war die JSG Wallstadt (Tabellenzweite) zum Rückrunden Derby in der Main-Spessart-Halle zu Gast. Noch im November mussten unsere Bienchen nach tollem Kampf gegen einen körperlich überlegenen Gegner eine bittere 18:22 Niederlage verdauen. Wie in diesem Spiel, so waren die Gäste auch dieses Mal durchgängig mit 2007er Mädchen besetzt und (leider) seit November auch nicht wesentlich geschrumpft.

Körperlicher Überlegenheit des Gegners konnte man aber bereits in einigen anderen Spielen Beweglichkeit und Raffinesse entgegen setzen und das sogar sehr erfolgreich. Unsere Bienchen waren zwar wie im letzten Spiel wieder zur Hälfte mit dem jüngeren Jahrgang besetzt, trotzdem wollte man - die überragende 2. Halbzeit gegen Haibach im Hinterkopf - auch heute ein Wörtchen um die Punkte mitreden!

Vom Punkt weg waren wir also selbstbewusst und konnten gleich 1:0 in Führung gehen. Die Wallstädter setzen Ihre Körpergröße - wir unseren Spielwitz ein, was das Ergebnis betreffend für sehr ausgeglichene Spielverhältnisse sorgte. Kurz vor dem Pausentee konnten wir aus heiterem Himmel zwei Bälle fischen und die Tempogegenstöße erfolgreich abschließen, sodass wir für alle überraschend plötzlich mit 3 Toren führten. Allerdings wurden wir unsere Abschlussfähigkeiten betreffend jetzt ein wenig zu optimistisch und nahmen vier- fünf Schussversuche aus viel zu spitzen Winkeln, was nun wiederum die Wallstädter Mädchen zu ihren Gunsten und zum Ausgleich nutzen konnten. So ging es dann mit 9:9 in die Kabinen.

Die schon überaus spannende erste Halbzeit wurde von der zweiten nochmals übertroffen. Die beiden Teams schenkten sich nichts und gingen ein sehr hohes Tempo! In der Folge dann mit unkonzentrierten Abspielen und Fehlwürfen auf beiden Seiten, was die Spannung allerdings weiter erhöhte!

Das Spiel wogte hin und her, auf und ab - die Fans hielt es nun nicht mehr auf den Sitzen - während der kompletten 2. Halbzeit konnte sich keine Mannschaft mit mehr als 1 Tor absetzen. Jede Aktion konnte nun spielentscheidend sein! Sekunden vor dem Abpfiff hatten wir mit einem langen Ball in die Spitze beinahe die Möglichkeit den Siegtreffer zu markieren, aber Fortuna wollte heute wohl nicht ungerecht sein und so trennte man sich Unentschieden mit ganz leichten Vorteilen auf unserer Seite.

Die Formkurve geht steil weiter nach oben, wer hätte das auf HSG Seite vor dem Spiel gegen den Tabellenzweiten gedacht!?

Für die HSG fighteten mit 110% Einsatz:

Lya, Ricarda, Claire (1), Mia (7), Nina (1), Amy (3), Alina (1),Serena, Jana, Alisha (4)

 

Unsere nächsten Spiele:

wE2-Jugend am Samstag, 03. Februar um 14:45 Uhr zu Hause gegen JSG Odenwald

wE1-Jugend am Sonntag 04. Februar um 14:00 Uhr beim Tabellennachbar in Groß-Umstadt

 

 

 

 

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach