Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere weibliche D1-Jugend

Vermeidbare Niederlage

Weibl. D-Jugend Bezirksoberliga: 
HSG Sulzbach/Leidersbach – wJSG Bürgstadt/Kirchzell 13:15 (7:9) 

Bürgstadt/Kirchzell kam als Tabellenführer in die Main-Spessart-Halle, doch das Hinspiel hatten wir gewonnen und so wollten wir auch diesmal wieder als Sieger vom Platz gehen.

Aber unsere Mädels erwischten keinen guten Tag. Zwar machte die Anfangsphase Hoffnung, doch nach unserer 3:2-Führung hatten sich die Gäste langsam warm gespielt und gingen ihrerseits in Front. Die kleinen Bienen rannten sich immer wieder an der gegnerischen Abwehr fest und wenn sie doch einmal zum Wurf kamen, stand die Torfrau im Weg. Nach dem 4:8-Rückstand konnten wir immerhin bis zur Pause noch etwas verkürzen.

Neu eingestellt und motiviert kamen unsere Mädels aus der Kabine und schafften auch prompt den 9:9-Ausgleich. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel zweier gleichwertiger Teams mit toller Stimmung auf der Zuschauertribüne. Beim 13:13 schnupperten wir noch am Sieg, doch wie so oft in diesem Spiel scheiterten wir mit zu schwachem Torwurf oder verloren den Ball leichtfertig im Aufbauspiel, so dass Bürgstadt/Kirchzell, insgesamt etwas glücklich, Ende die Oberhand behielt.

Kopf hoch Mädels, wir können das besser und werden das auch im nächsten Spiel wieder beweisen!

Für die HSG spielten:
Isabelle Nötling, Asena Kara, Selin Uyar, Melina Nowag, Selin Basaran, Christiana Florea, Anna Münz, Pauline Christl, Anna Heidel, Lena Hennemann

 

 

 

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach