Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere weibliche D1-Jugend

D-Juniorbienen freuen sich über den nächsten Sieg

Weibl. D-Jugend Bezirksoberliga: 
HSG Sulzbach/Leidersbach – JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 16:15 (8:5) 

Mit der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim kam am vergangenen Samstag ein unangenehmer Gegner in die Sulzbacher MSP-Halle. Obwohl die Gäste bisher alle ihre Spiele verloren hatten, wollten wir die Partie nicht auf die leichte Schulter nehmen, den die Ergebnisse waren fast immer sehr knapp.

So gingen wir sehr konzentriert ins Spiel. Die teils hoch gewachsenen Odenwälderinnen, agierten sehr körperbetont und machten den kleinen Bienen das Leben schwer. Ständig wurde durch Klammern und Fouls der Spielfluss unterbrochen. Unsere Mädels wollten mit spielerischen Mitteln dagegen halten, was teilweise auch recht gut gelang. So übernahmen wir nach dem 0:1 die Führung und bauten diese bis zum 4:1 aus. Dann wurde erstmals eines unserer Mädels außer Gefecht gesetzt, so dass Groß-Umstadt auf 5:4 verkürzen konnte. Bis zu Pause erhöhten wir aber wieder auf 8:5.

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein echtes Kampfspiel. Obwohl unsere Abwehr gut stand und Torfrau Chrissi eine super Leistung bot, kamen die Gäste immer näher heran und konnten beim 12:12 ausgleichen. Trotz einiger Blessuren gaben die D-Juniorbienen noch einmal alles und holten sich am Ende verdient die zwei Punkte. Anna Heidel feierte bei dieser Partie ihr Debüt und machte ihre Sache sehr gut.

Für die HSG waren erfolgreich:
Isabelle Nötling, Asena Kara, Selin Uyar, Melina Nowag, Selin Basaran, Christiana Florea, Anna Münz, Pauline Christl, Anna Heidel

 

 

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach