Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere weibliche D1-Jugend

Klarer Sieg im letzten Heimspiel der Saison

Weibl. D-Jugend Bezirksoberliga Odenwald/Spessart:
HSG Sulzbach/Leidersbach – TV Haibach 23:16 (12:9) 

Im letzten Heimspiel der Saison muste unsere wD aus diversen Gründen auf acht Spielerinnen verzichten, so dass dem Trainer nur sechs D-Bienen zur Verfügung standen. Dankenswerterweise erklärten sich drei Spielerinnen aus der E-Jugend bereit, in der wD auszuhelfen. Mit dem TV Haibach traf man auf die Mannschaft, die lange Zeit mit unseren Mädels um den dritten Tabellenplatz in der BOL konkurrierte. Erst im letzten Drittel der Saison konnte sich unsere Mannschaft entscheidend absetzen und Platz drei sichern. Trotz der vielen Ausfälle stand dennoch eine respektable und erfahrene wD auf dem Parkett und auch die drei wE-Mädels hielten gut mit. Einige D-Bienenfans befürchteten zunächst trotzdem eine Niederlage, doch ihre Sorge erwies sich schnell als unbegründet.

Nach dem 1:1 durch den TVH lag unsere wD fortan nur noch in Führung, allerdings gelang es nicht, sich in den ersten zehn Minuten mit mehr als 2-3 Toren abzusetzen (7:5 – 10. Min.). In den nächsten zwei Minuten konnte man aber auf 10:5 davonziehen (12. Min.), doch dieser Vorsprung war bis kurz vor der Halbzeitpause  wieder auf zwei Tore (11:9 - 19. Min.) zusammengeschmolzen.

Die ersten Minuten der zweiten Hälfte glichen den Anfangsminuten der ersten Halbzeit. Unsere D-Bienen hielten weiter einen 2-3 Tore Abstand (15:13 - 26. Min.). Nach einer Auszeit, war plötzlich bei den Mädels des TVH etwas Sand im Getriebe, was von unserer Mannschaft, insbesondere von Lea, gnadenlos ausgenutzt wurde. So ging man in der 32. Minute wohl uneinholbar mit 21:14 in Führung. In den verbleibenden Minuten bis zur Schlusssirene gelang es, den nun wieder besser ins Spiel kommenden TVH auf Abstand zu halten.

Siebenmeter:  HSG Sulzbach/Leidersbach 1/1 - TV Haibach 6/4

Für die HSG spielten:
Tor: Emily Kraus. Feld: Emma Petry (5/1), Julia Krukowski (2) Selin Uyar (4), Lea Schmitt (10), Leonie Emmerich (2) und aus der E-Jugend unterstützte die wD: Selin Basaran, Asena Kara und Lena Hennemann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach