Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere männliche D-Jugend

Trotz stak geschwächter Mannschaft auswärts erfolgreich

Männl. D-Jugend Bezirksliga: 
HSG Aschaffenburg 08 - mJSG Churfranken 14:19 (4:6) 

Noch immer ist der Kader der Churfranken wegen einigen verletzten Spielern nicht ganz vollzählig, aber das tat in Aschaffenburg nichts zur Sache.

Das 1:0 war die einzige Führung, die die Gastgeber herausspielen konnten, danach ging es erst in der 6 Minute, geschuldet durch viele Fehlwürfe aber auch durch eine gute Abwehr, bei den Churfranken mit dem 1:1 weiter. 1:3, 2:4 und 3:6 waren dann die folgenden Spielstände und man gab das Spiel für die erste Halbzeit auch nicht mehr aus der Hand. Der Tormann der Churfranken parierte noch einen 7m und so ging man mit einen Stand von 4:6 in die Kabine.

Nach dem Pausentee gingen die Churfranken sehr selbstbewusst wieder auf das Spielfeld, denn eigentlich war klar, dass man das Spiel gewinnen konnte. Und so spielte man auch, es funktionierte fast alles, die Abwehr stand sehr gut und der Tormann war an diesem Spieltag in erstklassiger Form. Nachdem dann sehr schnell ein 5-Torevorsprung rausgespielt wurde, war es dann auch mal an der Zeit, die zum Teil mitgereisten E-Jugendspieler spielen zu lassen. Auch die machten ihre Sache nicht schlecht und man konnte bis zum Schluss die 5 Tore Vorsprung halten. So konnten die Churfranken gegen den HSG Aschaffenburg mit 14:19 gewinnen.

 



Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach