Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere männliche D-Jugend

Niederlage gegen den Tabellenführer

Männl. D-Jugend Bezirksliga 2:
HSG Sulzbach/Leidersbach - TV Haibach 15:31 (8:16)

Am Sonntag stellte sich bei uns in Sulzbach mit dem TV Haibach der ungeschlagene Tabllenführer vor. Trotz der schwierigen Ausgangsposition und des Fehlens von Flo und Kevin konnten wir mit einer ordentlichen Mannschaftsstärke antreten, da Moritz Tobias und Felix Schuck ihr Debüt feiern konnten und Simon Geis und Emma Petry bei uns aushalfen. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön.

Das Spiel begann sofort temporeich und auf beiden Seiten kam es schnell zu etlichen guten Torchancen, die allerdings auf Seiten der Gäste besser genutzt werden konnten. Somit stand es nach zehn Minuten 4:9 für unseren Gast. Mit einer Auszeit versuchten die Trainer den Spielfluss der Haibacher etwas zu unterbrechen und das eigene Team neu zu motivieren. Bis zur Pause gab sich dann jedoch das gleiche Bild ab. Die zwei Schlüsselspieler der Haibacher, welche zusammen 23 Tore erzielten, waren mit ihrer Physis und Schnelligkeit stark überlegen und fanden immer wieder einen Weg ein einfaches Tor zu erzielen.

Unser Team versuchte im zweiten Durchgang weiterhin, aus einem konzentrierten Spielaufbau heraus, sich Torchancen zu erspielen und einige Male gelang dies auch erfolgreich. Das Ergebnis rückte dann in den Hintergrund, wir versuchten das Spiel konzentriert zu Ende zu spielen und hatten an dem verdienten Sieg der Gäste nichts mehr zu rütteln. Schade jedoch, dass die Haibacher teilweise durch Arroganz auffielen.

Damit wir den Saisonabschluss erfolgreich gestalten können, müssen wir im Training weiter an unseren Schwächen arbeiten und vor allem Aufbauspiel, Tempospiel und Torabschluss verbessern. Erfreulicherweise sieht man bei den Jungs aber auch Verbesserungen, vor allem im technischen Bereich. Fangfehler und unnötige Ballverluste waren in letzter Zeit eher selten zu beobachten. In den letzten drei Saisonspielen sind bei konzentriertem Auftreten auf jeden Fall noch Erfolgserlebnisse möglich.
 

Es spielten: Xaver (Tor), Emma 1, Moritz, Felix, Nils, Simon 1, Tim 3, Jason 7, Luca 3, Memphis

 


 

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach