Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere männliche C-Jugend

Klare Niederlage beim Tabellenführer

TV Kirchzell - mJSG Churfranken     31:16

Am Sonntag musste die männliche C-Jugend beim noch ungeschlagenen Tabellenführer in Kirchzell antreten. Die erste Halbzeit aus dem Hinspiel machte ein wenig Hoffnung. Das Spiel zeigte jedoch wieder, dass die Jungs in dieser Saison nur selten in der Lage sind, ihre gesamte Leistungsfähigkeit abzurufen. So kommt es, dass man bei "nur" 13 Gegentoren in Halbzeit 1 trotzdem eine ordentliche Packung mit nach Hause nehmen muss. Den 13 Gegentoren standen nämlich nur 5 selbst erzielte Tore gegenüber. In der zweiten Halbzeit konnte man dann wenigstens 11 Tore erzielen, kassierte aber auch 18. Am Ende stand eine 31:16 Niederlage gegen einen sicher starken, aber nicht überragenden Gegner. Der Spielbericht gleicht somit den vielen Berichten zuvor aus dieser Saison. Die erste Führung erzielten die Churfranken, was aber auch die einzige im Spiel bleiben sollte. Beim 4:1 wurde die Auszeit genommen in deren Anschluss ein Tor erzielt wurde. Dann erzielte Kirchzell 7 am Stück und das Spiel war beim 11:2 mehr oder weniger entschieden. Beim 13:5 wurden dann die Seiten getauscht.

Nach dem Wechsel konnte man dann auch kein Aufbäumen der Mannschaft erkennen und der Abstand wurde von Kirchzell Stück für Stück nach oben geschraubt, so dass man am Ende mit 15 Toren das Nachsehen hatte. Jetzt stehen noch vier Spiele in der Runde an, zwei gegen vorne platzierte Mannschaften und zwei gegen hinten stehende Teams. Jungs, ihr könnt´s doch. Versucht einen versöhnlichen Rundenabschluss hinzubekommen und holt für euch noch ein paar Punkte. Ihr habt es verdient und Trainer, Betreuer und Fans gönnen euch diese Erfolgserlebnisse.

Leider hat´s nicht geklappt Frown

Ergebnis vom Dienstag, 27.02.18: TV Haibach - JSG Churfranken     29:22

 

Es spielten: Julius Goldhammer (Tor+1), Jonas Schwarz (Tor), Alex Lubic (n. e.), Jason Gerlach, Benni Nitsche (je 4), Louis Büching (3), Marvin Ries, Kevin Kuhn, Basti Berninger, Lukas Kretz (je 1), David Koch, Cem Büttner, Max Stegmann, Flo Seitz

 

 

 

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach