Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere männliche C-Jugend

Herbe Niederlage zum Saisonstart

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim - JSG Churfranken     31:19

 

Am Sonntag begann für die männliche C die Saison in der Bezirksoberliga. Das Team musste auswärts bei der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim antreten. Das erste Tor gelang uns, allerdings sollte das auch die einzige Führung im gesamten Spiel bleiben. Heißt, das Heimteam glich aus und ging mit 2:1 in Führung. Diese konnten wir zum 2:2 ausgleichen, aber auch dieser Spielstand sollte das letzte Unentschieden im Spielverlauf sein. Über 5:2 und 8:4 wuchs der Rückstand beim 10:5 auf 5 Tore an. Die letzten Minuten der ersten Halbzeit hielt man zumindest diesen Abstand und beim 15:10 wurden die Seiten gewechselt.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit ging es so weiter, was aber nicht heißt, dass gut gespielt wurde, sondern nur, dass der Abstand nicht größer wurde (18:13). Mitte der zweiten Halbzeit dann der endgültige KO für unser Team. Eine 5er Serie der Hessen ließ den Abstand beim 23:13 auf 10 wachsen und die Messe war endgültig gelesen. Mit wenig Gegenwehr wurde dann zu Ende gespielt und die saftige Auftaktniederlage (31:19) stand fest. Die beeinflussbaren Ursachen wie Abwehrverhalten, Torhüterleistung, Angriffsdruck, Passgenauigkeit und -schnelligkeit, Reaktionsvermögen, Undiszipliniertheiten müssen abgestellt werden, um in dieser Klasse Punkte zu holen. Dieses Unterfangen ist sicher nicht aussichtslos, da die Jungs ja definitiv Handballspielen können, aber Fakt ist auch, dass in dieser Liga ein anderer Wind weht. Kopf hoch und gut trainieren, am Sonntag gibt es im Heimspiel gegen Groß-Bieberau Modau die nächste Chance (13:00 Uhr in Erlenbach).

Es spielten: Alex Lubig und Jonas Schwarz im Tor, Marvin Ries (6), Basti Berninger, Louis Büching, Benni Nitsche, Lukas Kretz (alle 3), Jason Gerlach (1), David Koch, Flo Seitz, Kevin Kuhn, Cem Büttner, Max Stegmann

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach