Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere 1. Herrenmannschaft

28 Tore reichen nicht

Herren Bezirksliga A, 17. Spieltag: HSG Sulzbach/Leidersbach  -  HSG Rodenstein II  28:37 (10:17)

Und wieder wurde ein Spiel zu leichtfertig aus der Hand gegeben.
Ähnlich wie im Hinspiel schafften es unsere Männer nicht, eine wirkungsvolle Abwehr zu installieren.
Trotz beeindruckender 28 Tore im Angriff konnten wir kein Kapital daraus schlagen.

Zu Beginn des Spiels glichen unsere Jungs einen 3-Tore-Rückstand schnell wieder aus (7:7, 10. Min.).
Danach holten wir uns innerhalb einer Minute zwei 2-Minutenstrafen ab, was Rodenstein zu einer erneuten 3-Tore-Führung nutzte.
Leider schaffte es das Team danach nicht mehr, wieder aufzuschließen.
Vielmehr zogen die Rodensteiner weiter davon, so dass wir mit 7 Toren Rückstand in die Pause gingen.

Ein kurzes Strohfeuer mit 2 sehenswerten Toren von Robin brachte die Mannschaft nur kurz heran, doch schnell war der alte Abstand wieder hergestellt.
Die zweite Hälfte war vor den Toren erheblich unterhaltsamer, allerdings nicht erfolgreicher.
Gegen Mitte der Spielhälfte erspielte der Gegner einen 11-Tore-Vorsprung (20:31, 46. Minute).
Die letzten 10 Minuten kam unser Team dann wieder besser zum Zug, und wir konnten das Endergebnis mit 28:37 etwas erfreulicher gestalten.

Wie schon des öfteren in dieser Runde liegen unsere Probleme vornehmlich in der Abwehr.
Dort machen wir es dem Gegner viel zu einfach, eine 1:1-Situation auszunutzen bzw. wir lassen ein freies Anspiel an den Kreis oder die Außen zu.
Hier muss vornehmlich das Augenmerk für die nächsten Partien gelegt werden, sonst ist das Abenteuer A-Klasse schnell wieder vorbei.


Es spielten: Lars Heinemann im Tor, Tim Dölger (1), Joachim Eisenträger (7/4), Sven Heinemann (1), Tobias Helfrich, Timo Möllerhenn (5/2), Sebastian Pfeiffer (3), Manuel Schott (2), Luca Schnatz (1), Julian Schwarzkopf (1), Christian Tobias, Robin Tobias (3), Serdar Yücetin (4)


7m:
HSG Sulzbach/Leidersbach  8/6
HSG Rodenstein II             4/3

Zeitstrafen:
HSG Sulzbach/Leidersbach  5
HSG Rodenstein II             3

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach