Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere 1. Herrenmannschaft

Starke Abwehrleistung bringt den ersten Saisonsieg

Herren Bezirksliga A, 4. Spieltag: TSV Kirch-Brombach II  –  HSG Sulzbach/Leidersbach  23:25 (8:13)

Am Samstag, den 14.10.17, traten wir zu unserem zweiten Auswärtsspiel der Saison in Kirch-Brombach an.
Nach der sehr schwachen Abwehrleistung letzte Woche, mit 44 Gegentoren in Reichelsheim, wollte die Mannschaft ein anderes Gesicht zeigen und mit einer konzentrierten und aggressiven Defensive den Gegner beeindrucken.

Dieses Vorhaben konnte das Team in der Anfangsphase direkt umsetzen und wir starteten mit einem 5:0 Lauf ins Spiel.
Durch aufmerksame Abwehrarbeit gelang es uns, den Gegner zu Ballverlusten und Fehlwürfen zu zwingen, wodurch wir in den ersten zwölf Spielminuten ohne Gegentreffer blieben.
Aber auch unsere Angriffsbemühungen waren sehenswert. In den ersten 15 Minuten waren es noch häufig einfache Tore aus dem Rückraum, danach konnten wir uns immer häufiger Chancen durch Spielzüge erarbeiten und diese wurden auch zu einem großen Teil verwertet. Somit konnte die Mannschaft den Vorsprung beibehalten und ging mit einer verdienten 8:13 Führung in die Halbzeitpause.

Der Start in die zweite Spielhälfte verlief ebenfalls sehr gut, denn die Mannschaft zeigte weiterhin sowohl in der Abwehr, als auch im Angriff eine gesunde Portion Selbstvertrauen und Entschlossenheit.
Damit gelang es uns in der zweiten Spielhälfte den Vorsprung auf zwischenzeitlich 13:20 auszubauen.
Der Gegner versuchte weiterhin alles, um das Momentum an sich zu reißen, aber unser Team hatte an diesem Abend auf alles eine Antwort und beim 18:24 sieben Minuten vor Schluss war die Vorentscheidung gefallen.
Danach waren wir teilweise schon in Gedanken bei der 3.Halbzeit bei Tekin, denn wir begingen in den letzten Spielminuten einige technische Fehler und unnötige 2min Strafen, wodurch Kirch-Brombach das Endergebnis auf 23:25 verkürzen konnte.

Jedoch überwog am Ende die Freude über den hochverdienten ersten Saisonerfolg, auf welchem es in Zukunft aufzubauen gilt.
Mit einer ähnlich konzentrierten und zielstrebigen Spielweise ist auch im nächsten Heimspiel gegen unsere Gäste vom TV Bürgstadt ein Erfolgserlebnis möglich (Sonntag 22.10.2017, 18h in Sulzbach).

Hervorzuheben sind das tolle Debüt von Felix, sowie das Spiel unserer Kreisläufer.
Diese bestachen an diesem Abend nicht nur durch hohe Ballsicherheit, sondern konnten auch eine 100%ige Wurfquote vorweisen und einige 7m herausholen.

Es spielten: Jens Jaklin und Lars Heinemann im Tor, Patrik Bein (1), Felix Beschorner (5), Yannik Buhleier, Tobias Helfrich (2), Steffen Heßler (8/3), Sebastian Pfeifer, Manuel Schott (3), Luca Schnatz, Julian Schwarzkopf (4), Christian Tobias, Robin Tobias (1), Serdar Yücetin (1)


7m:
TSV Kirch-Brombach         4/3
HSG Sulzbach/Leiderbach  3/3

Zeitstrafen:
TSV Kirch-Brombach           1
HSG Sulzbach/Leidersbach  4

 

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach