Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere 1. Herrenmannschaft

Testspiel mit 2 unterschiedlichen Hälften

Testspiel: HSG Sulzbach/Leidersbach  -  HSG Stockstadt/Mainaschaff  24 : 43  (15 : 21)

Am 07.09.2017 ging die Vorbereitung mit einem letzten Testspiel gegen die Mannschaft aus Stockstadt zu Ende.
Da wir erst sehr spät in unsere eigene Halle hätten gehen können, haben wir unser "Heimspiel" kurzerhand in Stockstadt ausgetragen - vielen Dank an dieser Stelle für die Bereitstellung.


Das Spiel selbst ließ sich gut an: In den ersten Minuten konnten wir gut dagegen und bis zum 3:3 mithalten.
Danach zogen die Stockstädter davon (3:9, 12. Min). In dieser Phase verloren wir zu oft den Ball im Angriff und der Gegner konterte mit schnellem Tempogegenstoß.
Mit der Einwechslung von Timo kam wieder mehr Sicherheit ins Team und die Abschlüsse klappten auch wieder besser.
Bis zur 20. Minute kamen wir bis auf 3 Tore wieder ran (9:12).
Leider konnten wir dies nicht lange halten, der alte Abstand von 6 Toren war bald wieder vorhanden und hielt sich bis zur Pause (15:21).

In Halbzeit 2 stellte der Coach auf 2 Kreisläufer um, was uns aber gar nicht gut bekam.
In den ersten 10 Minuten kam unser Team nur auf 3 Treffer, unser Sparringspartner dagegen auf 8 (18:29).
Auch die Umstellung auf die alte Formation brachte danach keine wirkliche Verbesserung.
Stockstadt beherrschte uns nach Belieben und gewann das Testspiel auch verdient mit fast 20 Toren Unterschied.


Während das Team in der 1. Hälfte gut agierte, ließ sie in der 2. Hälfte viele guten Eigenschaften vermissen.
In dieser Hälfte war der Spielfluss durch zum Teil unvorbereitete und zu schnelle Abschlüsse unterbrochen.
Auch in der Rückwärtsbewegung waren wir zu langsam, die Anzahl der erhaltenen Tempogegenstöße war deutlich zu hoch.
Wenn wir einmal in einer stabilen 6:0-Abwehr standen, konnten wir desöfteren Paroli bieten und den einen oder anderen Ball erobern.


Dennoch sollten wir das Ergebnis nicht überbewerten.
Vielmehr dienen uns die Erkenntnisse aus dem Spiel bei der finalen Abstimmung für die nun anstehende Saison, die bereits am kommenden Sonntag um 16 Uhr gegen Urberach beginnt.
Ein großes Dank geht an unser Schiedsrichterteam Luca und Tobi, die das Spiel jederzeit gut im Griff hatten!


Für die HSG waren am Ball:
Jens Jaklin und Lars Heinemann im Tor, Patrick Bein (3), Joachim Eisenträger (6/2), Sven Heinemann, Mirco Hellermann, Sebastian Pfeiffer, Timo Möllerhenn (7), Robin Tobias (2), Manuel Schott, Tom Waha (3), Serdar Yücetin (3)

7m:
HSG Stockstadt/Mff   3/3
HSG Su/Lei              3/2

Zeitstrafen:
HSG Stockstadt/Mff   1
HSG Su/Lei              0

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach