Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Unsere 1. Herrenmannschaft

Totalausfall beim Tabellenschlusslicht

MSG Odenwald III - HSG I 32:24 (13:12)

Am Samstag waren die 1. Männer zu Gast in Kirchbrombach beim Tabellenschlusslicht. Nach der mannschaftlich geschlossenen Leistung gegen Bachgau 2 Wochen zuvor ging die Mannschaft mit Rückenwind in das Spiel und wollte wie im Hinspiel die Punkte behalten. Doch bereits der Spielbeginn verlief alles andere als nach Plan. Durch vergebene Chancen und Nachlässigkeiten in der Abwehr konnten die Gastgeber nach 5 Minuten mit 4:1 in Führung gehen. Die HSG kam dann besser ins Spiel, die Chancenauswertung blieb jedoch weiterhin auf niedrigen Niveau. Vor allem Lars und Jens im Tor hielten die Mannschaft im Spiel und so konnte beim 10:10 wieder ausgeglichen werden. Bis zur Pause passierte nicht mehr viel und nach dem 13:12 war alles offen.

Die 2. Hälfte begann die HSG mit einer Umstellung in der Abwehr, die jedoch gründlich nach hinten losging. Mehrere Aluminiumtreffer im Angriff taten ihr Übriges. So konnte die MSG 6 Tore in Folge erzielen und sich vorentscheidend auf 19:12 absetzen. Egal welche Umstellung die Mannschaft versucht, an diesem Tag wollte nichts fruchten. In den letzten 10 Minuten bekamen alle Spieler auf beiden Seiten ihre Spielanteile, ohne dass sich das Ergebnis noch entschieden veränderte. Die Achterbahnfahrt der HSG geht somit weiter. In den letzten 3 Spielen stehen die beiden Niederlagen gegen die Kellerkinder Babenhausen und Odenwald dem überzeugenden Sieg gegen den Konkurrent um den 2. Tabellenplatz Bachgau gegenüber. Da sowohl Bachgau als auch Aschaffenburg am Wochenende patzten, hat sich an der Ausgangslage nichts geändert. Das nächste Spiel bestreitet die HSG bereits am Donnerstag den 23.3. um 20.30 Uhr in der MSP-Halle gegen die MSG Umstadt/Habitzheim IV. Nach der Niederlage im Hinspiel hat die Mannschaft spätestens nach dem Wochenende etwas gutzumachen und wird alles dafür tun, die Punkt zu behalten. Am Samstag den 25.3. geht es dann um 16.00 Uhr in der Frankenhalle in Stockstadt gegen die 2. Mannschaft der HSG Stockstadt/Mainaschaff weiter.

Für die HSG am Ball:

Jens Jaklin und Lars Heinemann im Tor; Serdar Yücetin, Sebastian Pfeiffer 3, Joachim Eisenträger 5/3, Robin Tobias 5, Jens Gerlach 3, Tom Waha 2, Julian Schwarzkopf 4, Christian Tobias, Steffen Heßler 1, Luca Schnatz, Tobias Helfrich 1

 

7m:

MSG 5/4

HSG 4/3

 

Zeitstrafen:

MSG 2

HSG 2

 

Spielberichte

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach