Anmeldung

Registrierung

User Registration

or Abbrechen

Niederlage zum Rundenende

Weibl. B-Jugend Bezirksliga 1:
HSG Sulzbach/Leidersbach II – JSG Groß-Bieberau/Modau 17:31 (9:15)

Zum Abschluss der Saison 2016/17 wartete mit der JSG Groß-Bieberau/Modau nochmals ein schwerer Gegner auf unsere B2-Juniorbienen. Der Tabellendritte vom anderen Ende unseres Handballbezirks ging auch von Beginn an in Führung. Doch zunächst konnten die HSG-Mädchen sehr gut mithalten, vor allem aufgrund ihrer konzentrierten Abwehrarbeit. Nach dem 6:7 gab es jedoch eine erste Schwächephase bei den Gastgeberinnen, die auch auf den schmalen Kader zurückzuführen ist. So ging es mit einem deutlichen 9:15-Rückstand in die Kabinen.

Die Gäste kamen nach dem Seitenwechsel besser ins Spiel zurück und erhöhten auf 10:19, doch unsere Mädels fighteten nochmals zurück und konnten auf 13:19 verkürzen. Von da an war allerdings bei den B2-Bienen die Luft raus, vor allem das Rückzugsverhalten war nicht mehr schnell genug, so dass die Gäste noch zu einigen einfachen Toren kamen. So fiel die Niederlage am Ende um einige Tore zu hoch aus.

Die B2-Juniorinnen schließen die Runde mit 10:18 Punkten auf dem 6. Tabellenrang ab. Sicherlich wäre die ein oder andere knappe Niederlage vermeidbar gewesen, doch insgesamt kann man mit den Leistungen des sehr jungen Teams (drei C-Jugendliche und nur zwei Spielerinnen des älteren Jahrgangs 2000) sehr zufrieden sein. Als Beleg der individuellen Weiterentwicklung muss erwähnt werden, dass zwei Spielerinnen aus diesem Team sich in den Oberliga-Kader der B1 spielen konnten. Wir wünschen allen Mädels viel Erfolg in der kommenden Runde!

Für die HSG spielten:
Anna-Lena Körbel und Lea Wendlandt im Tor, Anna Rempe, Paula Schuck (1), Veronika Nebel (4), Emma Angerer (4), Emely Hefter, Anna Beschorner (2), Sophia Wolf, Milena Zissakos (3), Viktoria Nebel (3).


 

 

 



 

 

 

 

2013 © HSG Sulzbach/Leidersbach